Sie sind hier:Home
 

Karten-Vorverkauf für die neue Saison:

Der reguläre Kartenvorverkauf an der Theaterkasse startet am 09. August 2017. Der reguläre online Kartenvorverkauf über unsere Webseite startet im Juli 2017 (mit Ausnahme der Weihnachtslesungen).

 

Der Vorzugs-Vorverkauf an der Kasse und am Telefon inkl. Weihnachtslesung beginnt für Abonnenten am 07. August 2017. Je Abokarte steht Ihnen eine Weihnachtslesungskarte zu.

 

Im Juli bleibt das Theater komplett geschlossen. Abo-Bestell- und Tauschformulare liegen dann im Rathaus Foyer aus. Sie können uns Ihre Mitteilungen und Wünsche in dem dafür vorgesehenen Briefkasten hinterlassen. Kassenzeiten: MO-FR 10:00-18:30 Uhr und SA 10:00-13:00 Uhr Kontakt: service@theater-im-rathaus.de Tel. 0201-24 555 55 Fax 0201-24 555 99

 

"Das Theater ist zur Unterhaltung da. Wenn Du eine Botschaft vermitteln willst, schick eine Mail."

Woody Allen

 

Liebe Theaterbesucher,

 

der Streit, ob Theater als Amüsiertempel oder Lehranstalt dienen soll, ist so alt wie das Theater selbst. Gerade der zitierte Woody Allen ist ein lebendes Beispiel dafür, dass beides geht. Allerdings sind wir auch der Auffassung, dass der Wille, Sie, liebes Publikum, zu unterhalten im Vordergrund stehen sollte. Eine Botschaft stellt sich automatisch ein. Umgekehrt ist es nicht so. Nicht jeder, der eine Botschaft vermitteln möchte, ist automatisch unterhaltsam. Einer packenden Geschichte folgt man und wenn sie eine Botschaft hat, so kommt sie subversiv unter der Oberfläche mit. Beim Schreiben hat mich oft eine Geschichte, ein Erlebnis, ein innerer Zustand so betroffen, dass ich eine Komödie dazu geradezu schreiben musste. Und als ich fertig war, habe ich manchmal gemerkt: Hoppla, da ist ja sogar eine Botschaft drin. Ein gutes Theaterstück kann, muss aber keine Botschaft haben. Ein gutes Theaterstück ohne Unterhaltungswert, gibt es nicht.

 

Das ist die einzige Botschaft, der wir uns verpflichtet fühlen. Zu dieser Botschaft laden wir Sie ein.

 

Wir haben in unserer Jahreskalkulation die Preise für unser Fest-Abo gesenkt und wollen Ihnen damit die Vorteile des Fest-Abos erneut verdeutlichen. Sie haben Ihren festen Sitzplatz, bekommen Ihre Karten nach Hause gesendet und sehen das gesamte Spektrum dessen, was wir Ihnen anbieten. Und eine Ermäßigung für die Abende, die außerhalb des Abonnements laufen, erhalten Sie auch. Gute Abende.

 

René Heinersdorff

 

_______________________________________________________________________________________________________________

7.September bis 8. Oktober 2017

 

Die Schlagersause der schrillen 70er. Feiern Sie mit Familie Malente ein Festival der guten Laune.

12.Oktober bis 12.November 2017

HUNDERT QUADRATMETER

Komödie von Juan Carlos Rubio

 

mit BEATRICE RICHTER, JUDITH RICHTER, CLAUS THULL-EMDEN

 

_____________________________________________________________________________________

14. November bis 19. November 2017

DÉSIRÉE NICK

Die letzte lebende Diseuse - Blandine Reloaded

La Nick entführt uns in die Ära des „Berlin der Goldenen 20er Jahre“. Musiktheater der Spitzenklasse!

 

______________________________________________________________________________________________

23. November 2017 bis 7. Januar 2018

CHARLYS TANTE

Komödie von Brandon Thomas

 

mit MARKUS MAJOWSKI, FRANCESCO RUSSO, MATHIAS KOFLER, PATRICK DOLLMANN, KARIN BUCHALI, KATHARINA HADEM, CLARA KÜPPERS, KIM ZARAH LANGNER, ULRICH SCHMISSAT

 

______________________________________________________________________________________________________________

11. Januar bis 11. Februar 2018

AUF EIN NEUES

Komödie von Antoine Rault

 

mit MARION KRACHT, DANIEL MORGENROTH, LENE WINK

 

_____________________________________________________________________________________________________________

13. Februar bis 18. Februar 2018

ROBERT KREIS

Ein Abend mit Robert Kreis

 

Lassen Sie sich begeistern durch ein Theaterereignis, weit entfernt von der üblichen Unterhaltung unserer heutigen Comedy-Kultur.

 

__________________________________________________________________________________________________________________

20. Februar bis 1. April 2018

TERROR

Stück von Ferdinand von Schirach

 

mit JOHANNES BRANDRUP, CHRISTIAN MEYER, CHRISTOPH SCHLEMMER, ANNETT KRUSCHKE, PETER DONATH, TINA ROTTENSTEINER

 

____________________________________________________________________________________________________________________

10. April bis 15. April 2018

ALT WERDEN IST WIE AUF EINEN BERG STEIGEN

Komödie von Thomas Glup

 

mit BIRGIT ANDERS, THOMAS GLUP, DOMINIK MEURER, FLORIAN MINNEROP

 

_________________________________________________________________________________________________________________

19. April bis 20. Mai 2018

ALS OB ES REGNEN WÜRDE

Komödie von Sébastien Thiéry

 

mit HERBERT HERRMANN, NORA VON COLLANDE, STEPHAN SCHILL, MARIE WOLF

 

________________________________________________________________________________________________________________

24. Mai bis 24. Juni 2018

SOMMERABEND

Komödie von Gabriel Barylli

 

mit ANGELA ROY, UTE WILLING, MARTIN ARMKNECHT u.a.

 

___________________________________________________________________________________________________________

und natürlich

THOMAS GLUP

mit vielen seiner beliebtesten Programmen

(Nähere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Thomas Glup") 

 

 

Unter Service, Downloads, können Sie unseren aktuellen Spielplan downloaden und / oder ausdrucken.

Wir wünschen Ihnen auch in der kommenden Saison gute Unterhaltung.




Seitenanfang